Neues von der BlizzConline

Es gibt Neuigkeiten von der BlizzConline. Endlich gibt es einen groben Ablaufplan. Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass die BlizzConline am 19. und 20. Februar 2021 stattfindet.

Blizzard hat nun in einem offiziellen Statement die Details der beiden Tage, sowie den Beginn der Veranstaltungen bekannt gegeben. Was viele vielleicht ein wenig überraschen wird, ist die Tatsache, dass am Freitag der Stream nicht wie gewohnt um 21:00 Uhr startet, sondern erst um 23:00 Uhr. Am Samstag startet das Event wie gewohnt um 21:00 Uhr.

diablo 4

Wie sonst auch, gibt Blizzard am ersten Tag die ganzen tollen Dinge zu ihren Spielen bekannt. Am zweiten Tag erfahren wir Details zu den Ankündigungen. Wer meint sich den Stream in einer anderen Sprache anschauen zu müssen, wird auch hier abgeholt.

Ausgewählte Beiträge werden im Livestream und per VOD in zwölf Sprachen verfügbar sein, darunter Englisch mit diesen Untertiteln: Deutsch, Französisch, Russisch, Arabisch, europäisches und lateinamerikanisches Spanisch, Brasilianisches Portugiesisch, Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes und traditionelles Chinesisch.

Einen genauen Zeitplan zur Messe gibt es leider noch nicht, sobald was bekannt wird findet ihr ihn auf unserer großen BlizzCon Diablo 4 – Coverage Übersicht.

Alle weiteren Details sind im Video:

Alle Einzelheiten, entnehmt ihr dem Bluepost:

Bewohner von Azeroth, Verteidiger von Sanktuario und dem Koprulu-Sektor, Helden von Overwatch und des Nexus! Wir möchten euch offiziell zur BlizzConline am 19. und 20. Februar einladen, wo ihr (virtuell) auf eure Rivalen und Verbündeten innerhalb der Blizzard-Community trefft.

BlizzConline ist eine komplett digitale Community-Feier und bringt die Spiele und Universen von Blizzard zu euch nach Hause. Solange wir nicht in der echten Welt zusammenkommen können, treffen wir uns eben online. Wir haben einige tolle Meilensteine zu feiern, wollen die epischen Leistungen der Blizzard-Community ins Rampenlicht rücken und bringen euch in Sachen Blizzard-Spiele auf den neuesten Stand.

Die gesamte Show lässt sich gratis über die BlizzCon-Website mitverfolgen. Ihr könnt zwischen sechs Kanälen wählen, die jeweils Inhalte zu euren Lieblingsspielen bieten. Außerdem wird die Show auf euren Lieblings-Streaming-Plattformen übertragen, darunter auch Twitch und YouTube.

An beiden Tagen gibt es eine Reihe von Events und vorproduzierten Beiträgen, damit ihr auch zu Hause in BlizzCon-Stimmung kommt. Wir sehen uns Blizzards Spiele und Universen mit den Entwicklern im Detail an, veranstalten ein paar coole Wettbewerbe mit Esports-Profis und vieles mehr.

Tag 1 startet am Freitag, dem 19. Februar, um 23:00 Uhr MEZ mit der Eröffnung. Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die neuesten Spielinhalte, an denen die Entwicklerteams gearbeitet haben. In den nächsten drei Stunden könnt ihr euch einen der sechs verschiedenen Themenkanäle aussuchen. Entweder schaut ihr bei jedem mal rein oder ihr widmet eure Zeit den Spielen, die euch am meisten interessieren.

Tag 2 geht am Samstag, dem 20. Februar, um 21:00 Uhr MEZ los. Es gibt bis zum Ende der BlizzConline wieder mehrere Kanäle mit verschiedenen Inhalten. An Tag 2 wollen wir die Blizzard-Community weltweit ins Rampenlicht rücken und vor allem die Gewinner und außergewöhnlichen Beiträge der Communitywettbewerbe ehren.

Falls ihr etwas verpasst, müsst ihr euch aber keine Sorgen machen. Ihr findet alles auch nach dem Wochenende noch kostenlos in den BlizzConline-Videoarchiven.

Ausgewählte Beiträge werden im Livestream und per VOD in zwölf Sprachen verfügbar sein, darunter Englisch mit diesen Untertiteln: Deutsch, Französisch, Russisch, Arabisch, europäisches und lateinamerikanisches Spanisch, Brasilianisches Portugiesisch, Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes und traditionelles Chinesisch.

In den Wochen vor der Show werden wir einen detaillierten Ablaufplan für Events und Beiträge veröffentlichen. Haltet also die Augen offen!

Blizzard 30th Anniversary Logo

Da Blizzard diesen Monat auch sein 30. Jubiläum feiert, wollen wir auf der BlizzConline außerdem auf drei Jahrzehnte mit unserer Community anstoßen. Ab heute gibt es in unseren Spielen außerdem ein paar besondere Andenken anlässlich des 30. Jubiläums zu kaufen. Auf unserem Blog erfahrt ihr mehr darüber, was es im Rahmen der Jubiläumskollektion für die einzelnen Spiele gibt. Außerdem solltet ihr den Blizzard Gear Store im Auge behalten. Eine Auswahl an Fanartikeln wird euch auch im echten Leben Freude bringen – darunter ein Replikat von Arthas’ Helm der Herrschaft, der ab dem 19. Februar im Gear Store verfügbar ist.

Helm of Domination Replica Coming Soon to the Gear Store

Vielen Dank an alle, die Beiträge für den Communitywettbewerb eingereicht haben, und vielen Dank an all unsere Spieler weltweit, die täglich in unseren Spielen BlizzCon-Stimmung verbreiten. Wir freuen uns schon darauf, mit euch gemeinsam zu feiern!

Alles Wissenswerte rund um die BlizzCon Diablo 4 – Coverage erfahrt ihr auf unserer Event-Seite: BlizzCon Diablo 4 Coverage.

Social-Media

Facebook
Twitter
Discord
Instagram
BattleNet Lounge

Besucht unsere Social-Media-Kanäle und diskutiert mit uns!



amazon picture
amazon sterne

860 Bewertungen

  • Verfügbar für Nintendo Switch, PlayStation 4 und XBox One
  • Vor langer Zeit wurde eure Welt in einer verbotenen Verbindung zwischen Engeln und Dämonen erschaffen. Jetzt sind sie zurück, um sie einzufordern. Erhebt euch inmitten der Schwachen und Niederträchtigen Sanktuarios, um gegen wandelnde Leichen, schreckliche Kultisten, gefallene Seraphim und die Fürsten der Hölle zu kämpfen. Wenn sich die hohen Himmel und Brennenden Höllen im Krieg befinden, muss sich die Menschheit selbst retten.
  • Ihr seid die einzige Verteidigung einer belagerten Welt gegen Himmel und Hölle. Bewaffnet euch mit einem Joy-Con oder Pro Controller und wählt eine von 7 unterschiedlichen, düsteren Fantasy-Klassen, jede mit ihrem eigenen Stil, Dämonen zu vernichten.
59,90 EUR
10,00 EUR
49,90 EUR
amazon prime

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.