Diablo 4 erscheint wahrscheinlich erst 2023

diablo 4

Diablo 4 erscheint mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit erst im Jahr 2023. Dies erließt sich aus dem aktuellen Conference Call (Conference Call PDF), der regelmäßig alle drei Monate stattfindet.

Blizzard will mehr Zeit in die Entwicklung von Diablo 4 stecken, um ihre Fans nicht zu enttäuschen. Sie wollen zumindest gefühlt die gewohnte gute Qualität wieder aufleben lassen und planen auch für einen guten Support nach der Veröffentlichung.

Wir sind der Meinung, auch wenn Spieleverschiebungen nie toll für uns Spieler sind, dass dies wohl der richtige Schritt ist, um ein wirklich richtig gutes Spiel zu bekommen.

Wir können warten, Blizzard nur enttäusche uns nicht!

Alles Wissenswerte rund um Diablo 4 erfahrt ihr in der Kategorie: Diablo 4.

Social-Media

Facebook
Twitter
Discord
Instagram
BattleNet Lounge

Besucht unsere Social-Media-Kanäle und diskutiert mit uns!



amazon picture
amazon sterne

860 Bewertungen

  • Verfügbar für Nintendo Switch, PlayStation 4 und XBox One
  • Vor langer Zeit wurde eure Welt in einer verbotenen Verbindung zwischen Engeln und Dämonen erschaffen. Jetzt sind sie zurück, um sie einzufordern. Erhebt euch inmitten der Schwachen und Niederträchtigen Sanktuarios, um gegen wandelnde Leichen, schreckliche Kultisten, gefallene Seraphim und die Fürsten der Hölle zu kämpfen. Wenn sich die hohen Himmel und Brennenden Höllen im Krieg befinden, muss sich die Menschheit selbst retten.
  • Ihr seid die einzige Verteidigung einer belagerten Welt gegen Himmel und Hölle. Bewaffnet euch mit einem Joy-Con oder Pro Controller und wählt eine von 7 unterschiedlichen, düsteren Fantasy-Klassen, jede mit ihrem eigenen Stil, Dämonen zu vernichten.
59,90 EUR
10,00 EUR
49,90 EUR
amazon prime

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.